Dürfen wir vorstellen… Die Initiative für ein Frauenmuseum in Indien

0

Zubaan” bedeutet Stimme oder Sprache. Seit 2003 gibt Zubaan Frauen eine Stimme in Indien, indem es Bücher von, für und über Frauen in Südasien verlegt. Zubaan ist Indiens erstes feministisches Verlagshaus. Aber es ist viel mehr als das – Zubaan ist auch ein Zentrum für Forschung und eine Initiative für ein Frauenmuseum.

Seit 2014 hat sich Zubaan auf den Weg gemacht, um zu untersuchen, ob es möglich ist ein Frauenmuseum in New Delhi in Indien zu eröffnen. Verschiedenste Museen rund um den Globus wurden besucht und deren Forschungen und Erfahrungen berücksichtigt. Nach Gesprächen mit KuratorInnen, AdministatorInnen, KünstlerInnen und AktivistInnen präsentierte Zubaan einen ausführlichen Bericht im Insitute of International Education. Seitdem ist Zubaan auf der Suche nach Möglichkeiten der Finanzierung.

 

Artist: Sonia Chitrakar (10 years old) Year: 2008 Medium: Vegetable colours on paper backed by recycled sari fabric Form: Patachitra Region: West Bengal

Dieses Kunstwerk von Sonia Chitrakar ist Teil des Poster Women project, einer visuellen Darstellung der Geschichte der Frauenbewegung in Indien. Das ist nur eines der zahlreichen faszinierenden Projekte, die Zubaan auf die Beine gestellt hat. Wir laden euch ein, hier mehr herauszufinden: http://zubaanbooks.com/.

Leave A Reply