Tagged: Buchvorstellung

Meraner Geschichte_n: Eine Stadtführung mal ganz anders

0

Gestern Abend war es endlich soweit – der neue Frauenstadtführer der Stadt Meran wurde vorgestellt. Im schönen Ambiente im geschichtsträchtigen Meranerhof wurde das Buch von den Autorinnen Frauenmuseum Meran und Astrid Schönweger vorgestellt. Es bietet Einblick in die Stadt Meran aus weiblicher Sicht und erzählt von bekannten und weniger bekannten Frauen der Meraner Geschichte.

Foto: Ernst Müller
Maria Grazia Barbiero, Sigrid Prader, Astrid Schönweger, Aldo Mazza, Foto: Sonia Steger
Astrid Schönweger, Roberta Ciola, Foto: Ernst Müller

Meraner Geschichte_n: Eine Stadtführung mal ganz anders / Storia_e meranesi: Un insolita guida della cittá

0

Es ist uns eine Freude, Sie zur Buchvorstellung des Buches Meraner Gschichte_n: Eine Stadtführung  mal ganz anders einladen zu dürfen!

È un piacere invitarvi alla presentazione del libro Storia_e meranesi: Un insolita guida della cittá!

 

Montag / Lunedi 06.11.2017 ore 19 Uhr im / al Hotel Meranerhof

Eine Anmeldung ist erwünscht / Prenotazione gradita: info@museia.it

Das war die Buchvorstellung „Die Kraft der Kräuter nutzen“

0

Bei der gestrigen Vorstellung von „Die Kraft der Kräuter nutzen“ hat es nicht nur wertvolle Einsichten in die Südtiroler Kräuterwelt gegeben, sondern auch allerhand gute Leckereien zum Verkosten direkt aus der Kräuter-Schatzkiste dieses neuen Buches. Den Autorinnen Irene Hager, Astrid Schönweger und der Fotografin Alice Hönigschmid ist damit der Auftakt zu ihrer Bücher-Tour gut geglückt. Wir freuen uns jetzt schon aufs Ausprobieren der Rezpte!

Das Buch gibt’s ab sofort im Buchhandel und auch im Frauenmuseum.

Frauenmuseum_Die Kraft der Kräuter nutzen1Frauenmuseum_Die Kraft der Kräuter nutzen2 Buchvorstellungen Die Kraft der Kräuter nutzen

Einblicke ins Klosterleben…

0

… am 10. Juni um 19 Uhr öffnet das Frauenmuseum seine Tore zur Langen Nacht der Kirchen.

Die junge Fotografin Anna Mayr stellt ihr Buch „Die große Einfachheit“ vor – ein einfühlsamer fotografischer Blick in das Leben von Klosterfrauen heute. Hautnah und unverstellt wird die Geschichte einer gar nicht so anderen Welt erzählt. Die Geschichte eines schlichten Alltagslebens.

anna-mayr
Anna Mayr