Tagged: Türkei

Dürfen wir vorstellen… Das virtuelle Frauenmuseum in Antalya

0

In dieser Woche kommt in unserer Vorstellungsrunde von internationalen Frauenmuseen das virtuelle Frauenmuseum in Antalya in der Türkei an die Reihe.

Das Frauenmuseum in Antalya ist als zweites virtuelles Frauenmuseum in der Türkei entstanden, nach dem Museum in Istanbul. Gegründet wurde es am 23. November 2015 unter der Leitung der Antalya Promotion Foundation, welche die touristische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung als Ziel hat.

Das Frauenmuseum wurde als virtuelles Museum eröffnet, hat aber das Ziel auch ein soziales, kulturelles und Bildungs – Zentrum zu werden. In den Mittelpunkt seiner Ausstellungen stellt das Museum die Geschichten von Frauen der städischen und ländlichen Gebiete Antalyas.

Aufruf zur Freilassung von Nuriye und Semih in der Türkei

0

 

In diesem Brief rufen die Akademiker*innen für den Frieden, Deutschland zur Freilassung von Nurieye und Semih auf. Sie appellieren an die Öffentlichkeit Europas, die Türkei in ihrem Widerstand nicht allein zu lassen:

Nuriye Gülmen und Semih Özakça. Foto: haber.sol.org.tr

NURİYE UND SEMİH SOLLEN (ÜBER)LEBEN!

WIR FORDERN IHRE WIEDEREINSTELLUNG!

NICHT DEN TOD, SONDERN EIN WÜRDEVOLLES LEBEN WOLLEN WIR!

Neue alte Töne

0

Die Leier ist nicht neu, sie kommt nur immer wieder aus dem Munde eines anderen Mannes – genauso wie alle seine Begründungen dazu.

Dieses Mal ist es Erdogan, der konservative, türkische Ministerpäsident, und aus dem islamischen Lager. Er hat lauthals verkündet, dass eine islamische Frau nicht verhüten solle – zum Wohle der türkischen Wirtschaftskraft. Die Zeiten ändern sich, die Gesichter der Männer – die Leier scheinbar nicht…

http://www.krone.at/Welt/Die_muslimische_Frau_soll_nicht_verhueten-Erdogan_provoziert_-Story-512562