Ernährung, Kräuter Frau & Familie, Erziehung Frau & Film Frau & Gesellschaft Frau & Gesundheit Frau & Mode Donna & politica Frau & Politik Frau & Schönheit Frau & Veranstaltungen Frau & Vorbilder Frau & Wirtschaft Frau des Monats La donna del mese Frauen & Kunst & Musik Haushalt & Wirtschaften im www aufgeschnappt Interviews Männer News ichfrau News im Frauenmuseum Rubrik Tante Rosa Rubrica zia Rosa Rund ums Lesen Zitat zum Montag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Darm – Spiegel unserer Seele

April 24 @ 19:00 - 20:30

Leider kann sich niemand vor chronischen Magen-Darm-Erkrankungen schützen. Wer auf seine Ernährung achtet und vor allem seinen Nerven öfter Ruhepause gönnt, kann aber recht gut vorsorgen. Wer seinen Alltag der Krankheit anpasst, kann auch mit einer chronischen Magen-Darm-Erkrankung relativ gut und lange mit ihr leben.

Kathrin Kurz, Dietologin, mehrere Spezialisierungen darunter in „Physiologie des Darmes und Probiotika-Therapie“.

Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Ausgekocht? Cosa bolle in pentola?“ (bis 30.11.2019 im Frauenmuseum)

Details

Datum:
April 24
Zeit:
19:00 - 20:30
Website:
www.museia.it

Veranstalter

Frauenmuseum Meran

Veranstaltungsort

Frauenmuseum Meran
Meinhardstraße 2
Meran, Südtirol 39012 Italien
+ Google Karte
Telefon:
0473 23 12 16
Website:
www.museia.it