Ernährung, Kräuter Frau & Familie, Erziehung Frau & Film Frau & Gesellschaft Frau & Gesundheit Frau & Mode Donna & politica Frau & Politik Frau & Schönheit Frau & Veranstaltungen Frau & Vorbilder Frau & Wirtschaft Frau des Monats La donna del mese Frauen & Kunst & Musik Haushalt & Wirtschaften im www aufgeschnappt Interviews Männer News ichfrau News im Frauenmuseum Rubrik Tante Rosa Rubrica zia Rosa Rund ums Lesen Zitat zum Montag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literarischer Salon – Weibliche Lebenskunst: Fanny Hensel

Oktober 25 @ 19:30 - 21:30

€10

Die Erzählerin Gisela Landesberger gibt Einblicke in das Leben von Fanny Hensel.

Fanny Hensel (geb. 1805 in Hamburg – gest. 1847 in Berlin), Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy und „Gleichbegabte“, wie Goethe sie nannte, war Pianistin, Dirigentin und Komponistin. 500 Stücke zählt ihr Werk, viele davon bis heute unerforscht, wenige in unseren Konzertsälen zu finden. Ihre „Sonntagsmusiken“ waren ein Ereignis in Berlin, alles was Rang und Namen hatte, strömte dorthin. Mit ihrem Ehemann, dem Maler Wilhelm Hensel und ihrem Sohn Sebastian, unternahm sie 1829/30 die lang ersehnte italienische Reise.

Zur Erzählung werden ausgewählte Musikbeispiele zu hören sein.

In Zusammenarbeit mit: urania Meran

Leitung: Gisela Landesberger, Erzählerin

Beitrag: 10 € (inkl. Getränk & symbolisches Gebäck)

Details

Datum:
Oktober 25
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
€10
Website:
www.museia.it

Veranstalter

Frauenmuseum Meran
Urania Meran

Veranstaltungsort

Frauenmuseum Meran
Meinhardstraße 2
Meran, Südtirol 39012 Italien
+ Google Karte
Telefon:
0473 23 12 16
Website:
www.museia.it