Ernährung, Kräuter Frau & Familie, Erziehung Frau & Film Frau & Gesellschaft Frau & Gesundheit Frau & Mode Donna & politica Frau & Politik Frau & Schönheit Frau & Veranstaltungen Frau & Vorbilder Frau & Wirtschaft Frau des Monats La donna del mese Frauen & Kunst & Musik Haushalt & Wirtschaften im www aufgeschnappt Interviews Männer News ichfrau News im Frauenmuseum Rubrik Tante Rosa Rubrica zia Rosa Rund ums Lesen Zitat zum Montag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Paradeiser – Der Duft des Sommers

August 22 @ 19:00 - 20:30

Der Abend findet im Rahmen der Sonderausstellung „ausgekocht“ statt und steht im Zeichen der Paradeiser in ihren leuchtenden Farben, verschiedenen Größen und Formen und der Vielfalt im Geschmack.

Margareth Mumelter vom Griesbauerhof in Bozen/Rentsch und Maria Tutzer vom Altmesnerhof in Bozen/Gries erzählen von ihrer Leidenschaft für Tomaten und präsentieren ihre heurige Sortenvielfalt an Paradeisern. Seit Jahren haben sie sich der Kultivierung alter und samenechter Sorten von Paradeisern verschrieben. Hunderte davon haben sie in den vergangenen 15 Jahren bereits in ihren Gärten geerntet.

Besucherinnen und Besucher des Abends erwartet

  • eine farbenfrohe Paradeiserausstellung,
  • eine Verkostung von Paradeisern
  • und ein kleiner Paradeismarkt.

Die Ausstellung „Ausgekocht – Cosa bolle in pentola?“ ist noch bis Ende November 2019 im Frauenmuseum zu sehen.

Details

Datum:
August 22
Zeit:
19:00 - 20:30
Website:
www.museia.it

Veranstalter

Frauenmuseum Meran

Veranstaltungsort

Frauenmuseum Meran
Meinhardstraße 2
Meran, Südtirol 39012 Italien
+ Google Karte
Telefon:
0473 23 12 16
Website:
www.museia.it