Ernährung, Kräuter Frau & Familie, Erziehung Frau & Film Frau & Gesellschaft Frau & Gesundheit Frau & Mode Donna & politica Frau & Politik Frau & Schönheit Frau & Veranstaltungen Frau & Vorbilder Frau & Wirtschaft Frau des Monats La donna del mese Frauen & Kunst & Musik Haushalt & Wirtschaften im www aufgeschnappt Interviews Männer News ichfrau News im Frauenmuseum Rubrik Tante Rosa Rubrica zia Rosa Rund ums Lesen Zitat zum Montag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsentation der Gastvitrine: Frida Parmeggiani

September 15 @ 18:30 - 19:30

Die international bekannte Meraner Kostümbildnerin Frida Parmeggiani zeigt Kostümabstraktionen in der Gastvitrine des Frauenmuseums.

In den drei Jahrzehnten von 1978 bis 2008 war Frida Parmeggiani Europas gesuchteste Kostümbildnerin. Heute lebt sie zurückgezogen in ihrer Geburtsstadt Meran.

2016 zeigten Kunst Meran und die Universität Mozarteum Salzburg anlässlich des 70. Geburtstages der Meraner Kostümbildnerin eine umfangreiche Frida Parmeggiani–Ausstellung. Nun sind einige der einzigartigen Werke, die im Rahmen dieser Ausstellung entstanden sind, im Frauenmuseum erneut ausgestellt.

Die Gastvitrine kann zu den Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden.

Für die Präsentation der Vitrine am 15.09. ist eine Anmeldung verpflichtend: 0473 23 12 16 oder info@museia.it.

Details

Datum:
September 15
Zeit:
18:30 - 19:30
Website:
https://www.museia.it/

Veranstalter

Frauenmuseum Meran

Veranstaltungsort

Frauenmuseum Meran
Meinhardstraße 2
Meran, Südtirol 39012 Italien
+ Google Karte
Telefon:
0473 23 12 16
Website:
www.museia.it