Ernährung, Kräuter Frau & Familie, Erziehung Frau & Film Frau & Gesellschaft Frau & Gesundheit Frau & Mode Donna & politica Frau & Politik Frau & Schönheit Frau & Veranstaltungen Frau & Vorbilder Frau & Wirtschaft Frau des Monats La donna del mese Frauen & Kunst & Musik Haushalt & Wirtschaften im www aufgeschnappt Interviews Männer News ichfrau News im Frauenmuseum Rubrik Tante Rosa Rubrica zia Rosa Rund ums Lesen Zitat zum Montag

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vorstellung: Alchemilla, die Erste, la Prima

Mai 11 @ 10:00 - 11:00

Nach 25 Jahren Frauenkalender legt Alchemilla, der Arbeitskreis Frau, Bildung und Beruf, das erste Südtiroler Frauenlesebuch „Alchemilla, die Erste, la Prima“ unter der Koordination von Heidi Hintner vor. Eine besondere Ausgabe mit Fokus auf Politik für dieses Jubiläum: Monika Hauser und Marcella Pirrone erzählen im Interview mit Alchemilla von ihren Kämpfen gegen Gewalt an Frauen und zeigen auf, wie wichtig Solidarität unter Frauen ist. Der Text über Luisa Gnecchi, verfasst von Sabine Kasslatter Mur und Berta Linter, zeigt anschaulich auf, wie oft die Frauenrechtlerin in ihrem Leben die Erste war.

Ein Lesebuch mit klassischen Fokustexten, Porträts und Interviews, das wie immer Frauen in der (Südtiroler) Gesellschaft in den Blick nimmt, (Südtiroler) Frauenleben sichtbar macht und vielseitiges und produktives Schaffen und Sein von Frauen dokumentiert. Ein Dossier zum Thema Arbeit 4.0. ergänzt zudem den beliebten Kalenderteil.

 

Details

Datum:
Mai 11
Zeit:
10:00 - 11:00

Veranstalter

Frauenmuseum Meran

Veranstaltungsort

Frauenmuseum Meran
Meinhardstraße 2
Meran, Südtirol 39012 Italien
+ Google Karte
Telefon:
0473 23 12 16
Website:
www.museia.it