Blog vom Frauenmuseum Il Blog del Museo delle Donne
Frauenmuseum | Museo delle donne

Browsing: #citazionedellunedi

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;-)
Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichten.
ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Vor Kurzem jährte sich der Geburtstag von Rosa Parks zum 110. Mal. Die US-amerikanische Bürgerrechtlerin (1913-2005) wurde durch folgende Geschichte bekannt: Die alte schwarze Frau fuhr müde von ihrer Arbeit als Schneiderin nach Hause, hatte keine Lust im Bus ihren Sitzplatz für einen Weißen frei zu machen und löste mit dieser Aktion die schwarze Bürgerrechtsbewegung aus. Doch in Wirklichkeit war Rosa Parks an jenem denkwürdigen 1. Dezember 1955 weder müde noch alt, sie war es nur leid immer nachzugeben.

Schon seit Jahren war sie damals in der Widerstandsbewegung gegen Rassendiskriminierung aktiv. Durch ihre Weigerung, ihren Sitzplatz im Bus aufzugeben, löste sie den Montgomery Bus Boykott mit aus. Dieser Boykott führte nach mehr als einem Jahr zu einem Urteil des Obersten Gerichtshofs der USA, das die Rassendiskriminierung im öffentlichen Verkehr aufhob. Rosa Parks blieb ihr Leben lang dem Kampf gegen Diskriminierung treu.

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Ricordiamo Etty Hillesum, scrittrice e diarista olandese. I suoi diari, scritti tra il 1941 e il 1943, in cui narra della sua reclusione in campo di concentramento nazista, sono un patrimonio fondamentale per la cultura della memoria della Shoa. Hillesum morì ad Auschwitz nel 1943. Qui leggiamo una sintesi dei suoi insegnamenti.

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Anlässlich des UNESCO Tages der Bildung, der morgen begangen wird, beginnen wir diese Woche mit den Worten der italienischen Ärztin und Pädagogin Maria Montessori (1870-1952). Zu einer Zeit, als Schule noch vorwiegend Drill und Züchtigung bedeutete, setzte sie sich für Liebe und Zuneigung den Kindern gegenüber ein. Ihre Methoden, die Eigenaktivität des Kindes zu erlauben, waren bahnbrechend und sind bis heute aktuell.

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Aung San Suu Kyi Aung San Suu Kyi è una politica e attivista. È stata per molti anni leader dell’opposizione birmana ed è stata imprigionata per lunghi periodi di tempo a causa della sua opposizione al governo birmano. Nel 1991 ha vinto il Premio Nobel per la Pace per il suo lavoro a favore della pace e della non violenza in Myanmar.

 

Roberta Ciola

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Heute mit einem Zitat der US-amerikanischen feministischen Künstlerin und Schriftstellerin Judy Chicago (*1939). Mit den Worten „Unser Erbe ist unsere Kraft; wir können uns selbst und unsere Fähigkeiten erkennen, wenn wir sehen, dass andere Frauen stark waren“ unterstreicht sie die Rolle des Geschichtsbewusstseins in unserem Leben.

International bekannt wurde Judy Chicago in den 1970er Jahren mit ihrer Arbeit The Dinner Party, welche eine Hommage an die Geschichte der Frauen ist. Auf einem großen dreieckigen Tisch befinden sich 39 Gedecke, wobei jedes Gedeck für eine eingeladene Frau steht, die einen wichtigen kulturellen Beitrag zur Frauengeschichte geleistet hat. Der dreieckige Tisch erinnert ebenso an die Vulva, wie die Gestaltung der Teller in Form von Blumen. Seit 2007 ist das Schlüsselwerk feministischer Kunst im Elizabeth A. Sackler Center for Feminist Art im Brooklyn Museum in New York untergebracht.

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Donna & scienza 0

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Shirin Ebadi, avvocata e attivista per la difesa dei diritti delle donne. Nel 2003 le fu assegnato il Premio Nobel per la pace. Fu la prima donna mussulmana ad ottenerlo. È madrina della rete “International Association of Women’s Museum”, di cui il Museo delle Donne è promotore e al contempo la sede amministrativa.

Roberta Ciola

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Donna & scienza 0

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Questa settimana l’abbiamo dedicata a Lucy, una dei mitici personaggi delle strisce a fumetti Peanuts, scritte e disegnate da Charles Schulz. Lucy ha accompagnato l’infanzia e anche qualche anno oltre di molte di noi, con il suo sarcasmo e umorismo riesce sempre a farci sorridere mettendosi dalla parte delle bambine.

Roberta Ciola

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Heute mit einem Zitat von Adelheid Biesecker (*1942). Die emeritierte Professorin für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bremen macht die ökonomische Seite von Care-Arbeit sichtbar. Fürsorgearbeit ist die Grundlage aller unserer Tätigkeiten, wird aber oft nicht als solche gesehen und wertgeschätzt. Am Donnerstag um 19:00 Uhr eröffnet das Frauenmuseum die Gastvitrine „My Work Is Your Foundation“ von Laura Volgger, welche das Thema Sorgearbeit in Form eines partizipativen Kunstprojekts in den Mittelpunkt stellt. Kommt vorbei!

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Margaret Mead (1901-1978), die große Anthropologin aus den USA, erinnert uns daran, dass große Veränderungen auch von einer kleinen, motivierten Gruppe von Personen angestoßen werden. Damit wünschen wir euch einen motivierten und inspirierten Wochenstart!

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Dorothy Dandridge (1922-1965) war die erste Schwarze Schauspielerin, die es im amerikanischen Film zu wirklichem Starruhm brachte. Sie war ebenfalls die erste schwarze Frau, die es auf die Titelseite von Life Magazine schaffte, während ihr jedoch der Zugang zum Swimmingpool in einem Hotel in Las Vegas verwehrt wurde. Ihre schwarze Gesangskollegin Lena Horne nannte sie „unsere Marilyn“. Dass sie als Weiße die Welt hätte erobern können, wie sie über sich einmal äußerte, steht außer Frage.

Quelle: Fembio

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Questa settimana l’abbiamo dedicata a Rupi Kaur, una giovane poetessa e scrittice e illustratrice canadese di origine indiana, che ci ricorda il valore della storia e delle sue protagoniste per il presente e il futuro.

Roberta Ciola

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Mit den Worten der ägyptischen Schriftstellerin und Kämpferin für Menschenrechte awal El Saadawi (1931-2021) wünschen wir einen guten Wochenstart. Solidarität kann eine enorme Kraft der Veränderung sein und viele Entwicklungen hin zum Positiven möglich machen.

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

Margaret Atwood è una delle più premiate scrittrici contemporaneeiva. Conosciuta particolarmente per i suoi romanzi, da cui sono tratti anche dei film e serie televisive è anche nota per il suo contributo di attivista e divulgatrice dei diritti delle donne e a favore del femminismo.

Ecco la nostra collezione di citazioni.

 

 

Tutti gli inizi (di settimana) sono difficili ;-). Vogliamo renderveli un po’ più spensierati, con qualche buona citazione o battuta di spirito a volte profonde e a volte meno. Iodonna vi augura un buon inizio della settimana.

bell hooks é lo pseudonimo della scrittrice, attivista e femminista afroamericana dGloria Jean Watkins (1952 – 2021).

Nei suoi scritti l´attivista pone l’accento sull´approccio intersezionale, quando si parla di forme di potere. Di fatto le discriminazioni possono essere paragonate ad un incrocio stradale in cui il traffico proviene da tutte le direzioni. Nel caso di un incidente, la responsabilità può essere di un solo utente della strada o di più utenti provenienti da direzioni diverse. Lo stesso vale per la discriminazione. Le donne afroamericane come Gloria Jean Watkins, a partire  dagli anni 60, hanno iniziato a sottolineare come esse subiscono varie discriminazioni, per esempio in quanto donne (sessismo), in quanto donne Nere (razzismo) e a volte persino per mano di altre donne accademiche altolocate e bianche (classismo).

Ogni persona può contribuire a diminuire discriminazioni, cercando di far si che chiunque abbia lo stesso diritto di partecipazione e intervento.

Ecco la nostra collezione di citazioni.

Judith Mittelberger

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Wir beginnen die Woche mit den Worten der französischen Gelehrten Émilie du Châtelet (1706-1749). Voltaire beschrieb seine Freundin als „wirklich großen Mann“ deren einziger „Fehler“ es sei, eine Frau zu sein. Die Intellektuelle hat nicht nur die Schriften von Newton und Leibniz ins Französische übersetzt und deren Ideen über den freien Willen, göttliche Macht, Raum und Materie gedeutet und in Frankreich verbreitet. Sie hat auch über Frauenrechte geschrieben und den „Missbrauch an der Hälfte der Menschheit“ beklagt. 

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

Aller (Wochen-)Anfang ist schwer ;). Mit einem guten Spruch oder Zitat wollen wir euch das erleichtern. ichfrau wünscht einen guten Start in die Woche!

Lasst uns nicht mehr höflich wütend sein! Mit diesen Worten der Friedensnobelpreisträgerin und Politikerin aus Liberia Leymah Gbowee (*1972) wünschen wir einen motivierenden Start in die Woche.

Hier geht’s zu unserer Zitat-Sammlung.

Judith Mittelberger

1 2 3 15